Wann:
31. März 2018 um 0:00 Europe/Vienna Zeitzone
2018-03-31T00:00:00+02:00
2018-03-31T00:15:00+02:00

Die Stadt Graz vergibt jährlich je nach Budgetlage bis zu zwei Literaturstipendien.

Dottion: 5.000 EUR

Vergabekriterien:
Geburt oder ständiger Wohnsitz in Graz seit drei Jahren, mindestens eine selbstständige literarische Publikation (nicht im
Eigenverlag) oder drei unselbstständige Publikationen in Zeitschriften bzw. Anthologien oder zwei gesendete oder
gedruckte Hörspiele oder ein im Theater aufgeführtes oder gedrucktes Bühnenstück, ausschlaggebend ist literarische Qualität und gesellschaftliche Relevanz des Projektes bzw. Werkes
Erforderliche Einreichungsunterlagen (6-fach): formloses Ansuchen, Lebenslauf, Publikationsverzeichnis, Publikationen (2 Beispiele), Typoskripte (Umfang 5 bis 10 Seiten des in Arbeit befindlichen Prosa-, Dramen- oder Lyrikprojekts), Projektskizze (ca. 2 DIN A4 Seiten), ev. Rezensionen

Link