Wann:
15. März 2018 um 1:00 Europe/Vienna Zeitzone
2018-03-15T01:00:00+01:00
2018-03-15T02:15:00+01:00

Unterstützt wird die Arbeit an einem Projekt. Dies kann sein: Kriminalroman oder Sammlung eigener Krimikurzgeschichten. Bewerben können sich alle deutschsprachigen Autorinnen (nur Frauen!).

Dotation: 500 EUR/Monat (Sept. – Nov.)

Das Stipendium wird anonym vergeben. Deshalb kennzeichnen Sie bitte alle Unterlagen mit einem
selbstgewählten siebenstelligen Code bestehend aus Buchstaben und Zahlen.

Einreichen: Exposé (6-fach und anonymisiert), max. 2 Seiten; 20-seitige Leseprobe des Textes, der im Rahmen des Stipendiums bearbeitet werden soll (6-fach und anonymisiert); ausgefülltes Datenblatt (per E-Mail anfordern!); Biographie; Bibliographie

Die kompletten Bewerbungsunterlagen sind schriftlich einzureichen bei der Jurysekretärin. Adresse und Bewerbungsunterlagen sind anzufordern unter stipendium@moerderische-schwestern.eu

Link