Wann:
15. März 2018 um 0:00 Europe/Paris Zeitzone
2018-03-15T00:00:00+01:00
2018-03-15T00:15:00+01:00

Bewerbungen können von Autorinnen und Autoren eingereicht werden, die die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen oder ihren ständigen Wohnsitz in Österreich haben.

Die Laufzeit der Stipendien beträgt sechs Monate. Sie sind mit je 7.800 Euro (1.300 EUR/Monat) dotiert.

Die Bewerbung muss folgende Unterlagen (in vierfacher Ausfertigung) enthalten:

  • Ausgefülltes Förderungsformular (PDF 879 kB)
  • Lebenslauf
  • Werkverzeichnis mit Angabe aller selbständigen Publikationen, des Verlags und des Erscheinungsjahrs; sollten keine selbständigen Publikationen vorliegen, bitte um Angabe der Veröffentlichungen in Zeitschriften, Anthologien usw.
  • Liste der Preise und Auszeichnungen
  • Projektbeschreibung und Arbeitsplan mit Angaben zum Stand des Projekts, zum geplanten Umfang und zum vorgesehenen Abschluss (maximal 3 Seiten)
  • Arbeitsproben aus dem geplanten Projekt (maximal 10 Seiten)

Einsendung an: Bundeskanzleramt Österreich – Sektion II Kunst, KW: „Mira-Lobe-Stipendium“, Concordiaplatz 2, A-1010 Wien

Link