Wann:
15. Juni 2018 um 0:00 Europe/Vienna Zeitzone
2018-06-15T00:00:00+02:00
2018-06-15T00:15:00+02:00

Der Preis wird an SchriftstellerInnen vergeben, die erstmals mit einem eigenständigen  Werk auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendliteratur an die Öffentlichkeit treten.

Es können eingereicht werden:
a) Manuskripte und Illustrationen bisher unveröffentlichter Kinder- und Jugendbücher
b) Manuskripte und Illustrationen von im Druck befindlichen Kinder- und Jugendbüchern
c) Kinder- und Jugendbücher, die seit dem 15. Juni des vorangegangenen Ausschreibungsjahres erschienen sind

Dotation (gesamt): 8.000 EUR

Die Mindestwortanzahl von Texten liegt bei 500 (fünfhundert) Wörtern. Manuskripte sind 5-fach in Papierform – gedruckt oder maschinenschriftlich im Format DinA4, 12 pt, 1facher Zeilenabstand – fortlaufend nummeriert und geheftet einzureichen. Jedem Exemplar ist der genormte Einsendebogen vollständig ausgefüllt beizufügen sowie eine kurze Inhaltsangabe (Exposé) des Werkes und eine Kurzbiographie der Autorin/des Autors.

Einsenden an:
Stadtbibliothek, Peterstraße 3, D-26121 Oldenburg

Link