Wann:
30. November 2017 um 0:00 Europe/Vienna Zeitzone
2017-11-30T00:00:00+01:00
2017-11-30T00:15:00+01:00

Der/die Stipendiat/in wird:
– im Frühjahr/Sommer 2017 im ruhigen, naturreichen Norden von Brandenburg (in der Nähe von Putlitz) 42 Tage verbringen
– in einer schönen Wohnung im idyllischen und ruhigen Mansfeld bei Putlitz wohnen
– 500 € als Spesenzuschuss erhalten
– 42 € Reisekostenzuschuss erhalten

Bewerben können sich alle deutschsprachigen AutorInnen mit folgenden Unterlagen in dreifacher Ausfertigung:
– Vita
– kurze Vorstellung des zu bearbeitenden Langtext-Projekts: Projektbeschreibung
– ein Zeitplan für die während des Stipendiums geplanten Arbeiten (in groben Zügen, da natürlich durch die Bewerbung eine Zeitverzögerung unumgänglich ist)
– eine Textprobe aus dem Projekt von ca. 10 Seiten oder wenn noch kein Text vorliegt:  geeignete Unterlagen, die die Qualifikation des Autors belegen, zum Beispiel bereits vorhandene Veröffentlichungen

Bewerbung an:
Karen Lark, 42erAutoren e.V., Kirchhofallee 80, D-24114 Kiel

Link